Nikola Ivanovic, Spielleiter

Sportfotograf Dan Marti hat den Jungschiedsrichter während eines Spiels begleitet.

Clubstreber

Micha Burri schafft den Titel-Hattrick! Er bezahlt den Mitgliederbeitrag zum dritten Mal in Serie als Erster.

Aufsteiger!

Die Sommerausgabe des "Bärners" ist da.

Previous
Next

Aktuell

29.09.2014 Kategorie: 3. Mannschaft

Die Remis-Könige aus der Hauptstadt trotzen dem Tabellenführer

Dank eines beherzten Auftritts knöpft die dritte Mannschaft des FC Bern dem bisher souve-ränen Tabellenführer aus Grosshöchstetten die ersten Punkte ab. Für einmal können die Berner mit dem Unentschieden – bereits das fünfte im...[mehr]


28.09.2014 Kategorie: 5. Mannschaft

Das "Füfi" gewinnt souverän gegen Oberdiessbach

Gegen kämpferische bis überharte Oberdiessbacher gewann das "Füfi" auswärts mit 4:2. Trotz zahlreichen Absenzen kombinierten sich die Berner in abgeklärter Manier zum verdienten Auswärtssieg. Eine frühe Führung, ein torhungriger...[mehr]


28.09.2014 Kategorie: 1. Mannschaft

Zweites Remis in Folge nach einer beherzten Mannschaftsleisung

Auf der schönen Fussballanlage des FC Cham fanden die Berner Akteure beste Bedingungen vor, um ihr Punktekonto weiter aufzustocken. Zudem war nach den vergangenen Mutationen im Verein jetzt auch von der Mannschaft ein klares...[mehr]


21.09.2014 Kategorie: 1. Mannschaft

Die Null ist weg

Zum ersten Mal konnte der FC Bern in dieser Saison Punkte gewinnen. Nach einer schwachen ersten Hälfte steigerte sich das Team nach der Pause deutlich und erzwang den Umschwung, der beinahe zum ersten Sieg geführt hätte.[mehr]


15.09.2014 Kategorie: 3. Mannschaft

Das „Drü“ mit schwachem Auftritt auf dem Neufeld

Nach der bisher schwächsten Saisonleistung müssen sich die Berner mit einem 0:0 Unentschieden gegen den SCI Esperia Napoli Berna zufrieden geben. Mit etwas mehr Wille und Nachdruck wäre ein Sieg gegen den Vertreter aus der...[mehr]


15.09.2014 Kategorie: 1. Mannschaft

Unglückliche Umstände führten zu einer Kanterniederlage

Dem FC Bern bleibt bisher in dieser Saison nichts erspart: Nach zwei Platzverweisen in der ersten Hälfte ging es bald einmal nur noch um Schadensbegrenzung.[mehr]


09.09.2014 Kategorie: 2. Mannschaft

Harziger aber dennoch verdienter Sieg des „zwöi“ gegen Wyler b

Vieles deutete daraufhin, dass das bevorstehende Spiel zwischen dem Leader des berner Stadtclubs und der zweiten Equipe des Quartiervereins eine einseitige Angelegenheit werden sollte. Zu dominant präsentierte sich die...[mehr]