Trainerwechsel in der 1. Mannschaft

Der FC Bern und Antar Laidani gehen getrennte Wege. Ab sofort leitet Manuel Bregy die Geschicke der 1. Mannschaft.

Die Trennung von Antar Laidani erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen. Der FC Bern bedankt sich bei Antar Laidani für seinen grossen Einsatz für den Verein.

Neu wird Manuel Bregy die Geschicke der 1. Mannschaft leiten. Der 31-jährige Bregy war in seiner letzten Trainerstation Assistent der NLA-Frauen vom BSC Young Boys Bern.

Der FC Bern und Manuel Bregy freuen sich auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Der Vorstand des FC Bern